Titel

Text

Title
Text

Das Familienunternehmen Rudolf Holzmann...

...wurde vor über 150 Jahren von Anton Holzmann gegründet, von seinem heutigen Namensgeber Rudolf Holzmann 1908 erworben, seit 1948 von Kommerzialrat Hubert Steinleitner geführt...

Wie aus den historischen Aufzeichnungen zu entnehmen ist, wurde auch die Holzmanngasse nach eben diesen benannt. Siehe auch: link https://www.wien.gv.at/wiki/index.php/Holzmanngasse

Chronologie Rudolf Holzmann 1860 GmbH:
1860 Anton Holzmann gründet in Wien Floridsdorf eine "gemischte Warenhandlung" mit dem Schwerpunkt Farbenerzeugung und Vertrieb von Fetten. Floridsdorf ist zu diesem Zeitpunkt ein landwirtschaftlich geprägtes Dorf mit beginnender Industrialisierung.
1908

Rudolf Holzmann
Rudolf Holzmann

Rudolf Holzmann erwirbt von seinem Onkel den Betrieb, seither firmiert das Unternehmen unter Rudolf Holzmann.
1910

Rudolf Holzmann Stammhaus in der Brünner Straße 11
Stammhaus Brünner Straße 11

Eröffnung des Standortes Brünner Straße 11. Es erfolgt eine Spezialisierung auf den Handel mit Farben und Baustoffe. Die Kunden werden mit dem Pferdefuhrwerk beliefert.
1918

Wilhelm Steinleitner
Wilhelm Steinleitner

Wilhelm Steinleitner tritt als Gesellschafter in das Unternehmen ein und widmet sich dem Ausbau der Eisenwarenabteilung.
1920

Erstes Rudolf Holzmann Firmenauto
erstes Firmenauto

Anschaffung des ersten motorgetriebenen Lastwagens zur Belieferung der Kunden im Umfeld von Wien.
1937

Rudolf Holzmann Stammhaus in der Brünner Straße 11 - Heute
Stammhaus Brünner Straße 11

Errichtung des neuen Geschäftshauses in der Brünner Straße 11 nach damals modernsten Richtlinien. Es besteht noch heute in seiner damaligen Struktur.
1945 Schwerste Bombenschäden und fehlende Mitarbeiter und Waren sind die größten Probleme dieser Zeit, dennoch gelingt bereits in kürzester Zeit ein Wirtschaftlicher Aufschwung.
1948

Hubert Steinleitner
KommR
Hubert Steinleitner

Kommerzialrat Hubert Steinleitner beginnt seine Tätigkeit im Unternehmen. Das Warenangebot und der Kundenkreis wird ausgeweitet.
1963 Errichtung des ersten Cash & Carry Großhandelsbetriebs für Non Food Artikel.
1971 Eröffnung des C & C Großhandels Multikauf in Wien Leopoldau.
1979 Erweiterung der Sortiments auf Lebensmittel mit dem Großhandel "Gastro".
1989 Errichtung des Shopping Center Nord mit Holzmann Filialen.
2007

Mag. Christiane Draxler
Mag.
Christiane Draxler

Rückzug aus den Bereichen Multikauf und Gastro,
übernahme des Stammhauses Brünner Straße 11 durch Mag. Christiane Draxler, geb. Steinleitner.

Der Standort Brünner Straße 11 kann sich insbesondere durch sein umfassendes Warenangebot und die hervorragende Beratung durch fachlich geschulte Mitarbeiter sehr gut behaupten.